Babymassage


Ein schöner Weg für Mütter und Väter ihrem Kind liebevolle und sanfte Zuwendung zu geben.

Die Haut eines Babys ist in der ersten Zeit nach der Geburt das am besten ausgebildete Sinnesorgan und hungrig nach Berührung.

Durch Babymassage wird dieses Urbedürfnis gestillt, und gleichzeitig werden innere Organe und Kreislauf angeregt. Babys, die regelmäßig gestreichelt und massiert werden, sind aufmerksamer, werden mit Stress besser fertig, leiden seltener unter Schlafstörungen, Verspannungen und Verdauungsproblemen.

Sie erlernen Techniken der klassischen indischen Babymassage, sowie eine schöne Kombination aus indisch/schwedischer Babymassage mit  sanftem Baby-Yoga.

Nach der Massage haben wir Zeit für gemeinsamen Austausch, Fragen, Baby wiegen uvm.
 
Der Babymassagekurs findet an acht Vormittagen für jeweils 90 Minuten bei mir zu Hause im Kursraum vom Kätnerweg 32b statt.  Die Kursgebühr von  130,-€ beinhaltet Babymassageöle und Unterrichtsmaterial zum Nachlesen für zu Hause.

Bringen Sie zu diesem Kurs bitte ein großes Handtuch/Unterlage für Ihr Baby mit. 

Bei Interesse freue ich mich, wenn Sie sich über das Kontaktformular anmelden 🙂 

Ihr Baby sollte zu Beginn des Kurses mindestens acht Wochen alt sein.

Bis zu drei Wochen vor Kursbeginn ist eine Abmeldung möglich. Bei kurzfristiger Abmeldung ohne Ersatz, muss die Kursgebühr einbehalten werden und kann leider nicht zurück erstattet werden.

Hier geht es zu einer Übersicht der aktuellen Kurse.