Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilbereich der chinesischen Medizin. Es ist eine sanfte Heilmethode, bei der gestörte Energieflüsse wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Viele Schwangerschaftsbeschwerden können dank Akupunktur gelindert oder beseitigt werden.

Z.B. Schwangerschaftserbrechen/-übelkeit, Rückenschmerzen, Sodbrennen, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Wassereinlagerungen uvm.

Besonders empfehlenswert ist die sogenannte geburtsvorbereitende Akupunktur, die unter der Geburt die Eröffnungsphase deutlich verkürzt, d. h., Ihnen ein paar Stunden Wehen erspart.

Frauen, die sich ab der 36. Schwangerschaftswoche regelmäßig einmal die Woche akupunktieren lassen, haben statistisch gesehen schnellere Geburten, auch die Schmerzmittelrate ist deutlich geringer.

Bei Interesse rufen Sie mich gerne an, um mit mir einen Termin zu vereinbaren.