Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilbereich der chinesischen Medizin. Es ist eine sanfte Heilmethode, bei der gestörte Energieflüsse wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Viele Schwangerschaftsbeschwerden können dank Akupunktur gelindert oder beseitigt werden, z.B. Schwangerschaftserbrechen/-übelkeit, Rückenschmerzen, Sodbrennen, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Wassereinlagerungen uvm.

Besonders empfehlenswert ist die  geburtsvorbereitende Akupunktur, die unter der Geburt die Eröffnungsphase deutlich verkürzt, d. h. Ihnen ein paar Stunden Wehen erspart.

Frauen, die sich ab der 36. Schwangerschaftswoche regelmäßig einmal die Woche  bis zur Geburt akupunktieren lassen, haben statistisch gesehen schnellere Geburten und die Schmerzmittelrate ist deutlich geringer.

Eine Akupunktursitzung kostet 20,-€ und dauert in etwa eine halbe Stunde. Bringen Sie aber gerne etwas mehr Zeit mit. Die Akupunkturnadeln verbleiben 20 Min. im Körper, aber es besteht immer die Möglichkeit  Fragen zu stellen und es ist Zeit für gemeinsamen Austausch. 

Bitte bringen Sie Ihren Mutterpass und 20,-€ pro Sitzung mit. Ziehen Sie sich gerne etwas Gemütliches an, so dass Sie sich Ihre Hose an den Beinen gut hochziehen /hochkrempeln können, damit ich für die Akupunktur gut an Ihre Füße und Beine unterhalb des Knies herankommen kann.

Kommen Sie an Ihrem Wunschmittwoch um 13:00 Uhr in meinen Kursraum im Kätnerweg 32b und melden sich bitte vorher an (gerne per E-Mail übers Kontaktformular.